Altötting 2016 - Blue Knights Germany6

Direkt zum Seiteninhalt

Altötting 2016

Berichte > 2016
Alle Jahre wieder………
Motorradwallfahrt Altötting


Auch heuer waren wir (Barbara, Werner, Kurt, Claudia, Willi, Judith, Andrea) von Germany VI am 25.9.16
zur 14.Motorradwallfahrt  in Altötting .
Bei strahlendem Sonnenschein, aber frischen 11°und ab und zu Nebel, ging`s
um 8.30 Uhr von München nach Altötting durch´s wundervolle, herbstliche Bayern. Entlang der Alz trafen wir uns mit allen um 10.00 Uhr beim McDondald´s.
Dort fuhren an uns vorbei Motorradfahrer, Motorradfahrer, Motorradfahrer...
Als wir dann am Kapellplatz eintrafen, war dieser schon sehr gut gefüllt.
Um uns herum Biker, Quads, Trikes und Roller aus allen Himmelsrichtungen bis nach Österreich, und dazwischen auch „einfache“ Gottesdienstbesucher, die kommen, weil der Dankgottesdienst für Motorradfahrer schon sehr bekannt ist als besonders
lebendig und außergewöhnlich.
Pater Andreas hielt diesmal eine Ansprache zum Evangelium des blinden Bartimäus, relativ neutral, also nicht speziell für Zweiradfahrer aller Art, was ich persönlich etwas schade fand.
Aber sonst waren die Band, die Lieder, die Fürbitten, die ganze Atmosphäre und natürlich das Wetter, wieder super.
Noch kurz erwähnt: Zu unserer Freude kam Judith diesmal mit der von ihrem verstorbenem Mann Lucky umgebauten 125er nach langer Fahrpause angebraust.
Zum gemeinsamen Mittagessen nach Wiesmühl an der Alz und dann wieder über Schnaitsee Richtung München fuhr sie auf der kurvigen Strecke einen heißen Reifen.


Bei da Motorradwallfahrt 2017 am 24. September – so unsa Herrgott wui,                san mia wieda doa!


Servus Barbara B. von den Münchnern – Germany VI


PS: hier noch der Text eines Dankliedes in Bayrisch:

Hey liaba Gott, i mecht di heid amoi a bissal lobn,
I mecht di preisn, mecht dankschee song zu dir.

Zurück zum Seiteninhalt